Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Technische Gebäudeausrüstung

Technische Gebäudeausrüstung

Die Anforderungen an die Gebäudetechnik steigen stetig. Moderne Bauten beinhalten komplexe Systeme, bestehend aus Alarmanlagen, Sicherheitsbeleuchtungen etc. Die Gebäude werden weitgehend automatisiert und sollen dabei möglichst energieeffizient arbeiten.

Richtlinien und Vorschriften, die vom Gesetzgeber auferlegt wurden, müssen strikt eingehalten werden. Dies gilt vor allem für Brandschutz- und Sicherheitseinrichtungen.

Die fiwa)group erarbeitet individuelle maßgeschneiderte Konzepte. Wir berücksichtigen sämtliche Vorgaben der Auftraggeber hinsichtlich Kosten, Ausstattung und Design und legen zudem auf eine gute Zusammenarbeit mit den Architekten wert.

Neun Schritte zum Projektabschluss

Leistungsphase 1
Grundlagenermittlung

Leistungsphase 2
Vorplanung
(Projekt- und Planungsvorbereitung)

Leistungsphase 3
Entwurfsplanung
(System- und Integrationsplanung)

Leistungsphase 4
Genehmigungsphase

Leistungsphase 5
Ausführungsplanung

Leistungsphase 6
Vorbereitung der Vergabe

Leistungsphase 7
Mitwirkung bei der Vergabe

Leistungsphase 8
Objektüberwachung
(Bauüberwachung)

Leistungsphase 9
Objektbetreuung und Dokumentation

Anwendungsbereiche

Erdungs- und Blitzschutzanlagen

Jedes Jahr entstehen erhebliche Schäden durch Blitzeinschläge. Blitze, die auf Gebäude ohne Blitzschutz treffen, können dort neben direkten Bau- und Brandschäden zu Überspannungsschäden führen. Neben der Gefahr von Personenschäden, können hohe Sachschäden entstehen.

Eine gute Blitzschutzanlage fängt bei der Erdungsanlage an. Die normgerechte Planung einer Erdungsanlage ist von entscheidender Bedeutung bei einem Blitzschutzsystem. Wir bieten Ihnen für ein vollständiges und wirksames Blitzschutzsystem (äußerer und innerer Blitzschutz) VDE- und DIN-gerechte Beratung und Planung an.

Erdungs- und Blitzschutzanlagen nach VDE und DIN

Beleuchtungsanlagen

Ob in Büros oder Industriehallen, ob Innen- oder Außenbereich: Für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete bieten wir Ihnen eine große Bandbreite an Lichtlösungen an. Der optimale Einsatz der Beleuchtungstechnik wird anhand der passenden Software berechnet und als 3D-Raumsimulation dargestellt. Mit einem passenden Lichtmanagement wird die Beleuchtung Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst und lässt sich gleichzeitig energieeffizient optimieren.

Innen- und Außenbeleuchtungen für jegliche Anforderungen

Sicherheitsbeleuchtungsanlagen

Im Notfall (oder auch bei Stromausfall) kommt der Sicherheitsbeleuchtung eine wichtige funktionale Bedeutung zu. Es gibt nichts Kostbareres als ein Menschenleben, daher kommt der Sicherheitsbeleuchtung auch eine der wichtigsten funktionalen Bedeutungen zu. Uns ist es wichtig, dass Sie bei einem Ausfall der Allgemeinbeleuchtung das Gebäude sicher verlassen können. Des Weiteren soll Rettungskräften das Auffinden von Brandbekämpfungs- und Sicherheitseinrichtungen (z. B. Erste Hilfe-Stelle) ermöglicht werden.

Wegweiser im Ernstfall: Sicherheitsbeleuchtung für Rettungswege

Gebäudesystemtechnik KNX

KNX ist ein weltweiter Standard für Haus- und Gebäudesystemtechnik. Die KNX Gebäudesystemtechnik bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten zur Energieoptimierung. Beleuchtung, Beschattung, Belüftung, Lüftung, Heizung, Kühlung etc. Die KNX Gebäudesystemtechnik ist äußerst flexibel und benutzerfreundlich. KNX ist mit dem EIB-System kompatibel.

Automatisierung von Gebäuden: Zentrale Kontrolle über sämtliche Systeme

Brandmeldeanlagen/Elektroakustische Anlagen

Das frühzeitige Erkennen und sichere Alarmieren von Bränden (bzw. Entstehungsbränden) zeichnen moderne Brandmeldeanlagen (BMA) aus. Jedes Objekt und seine Brandschutzbereiche bergen individuelle Risiken und stellen ebensolche Anforderungen an die Brandschutzanlage. Durch unser langjähriges technisches Know-How und unser nach DIN 14675 zertifiziertes Personal, erfüllen wir bei der Planung nicht nur gesetzliche und technische Auflagen, sondern bieten Ihnen auch die optimale betriebswirtschaftliche Betreuung an.

Zuverlässige Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 für ein verantwortungsvolles Sicherheitsmanagement

Zutrittskontrollen/Videoüberwachungssysteme

Ob Zugänge zu Räumen, Zonen, Gebäuden oder Arealen, ein Zutrittskontrollsystem ist exakt auf Ihre Bedürfnisse abstimmbar. Zutrittsberechtigungen für verschiedene Personengruppen (Mitarbeiter/Fremdfirmen/Besucher) können unkompliziert verwaltet werden. Ob Magnetstreifen, Proximity (berührungslose Identifikation der Berechtigten) oder Smart Cards (z. B. kombiniert mit Arbeitszeiterfassung oder persönlichem Guthaben für die Betriebskantine), wir beraten Sie gerne.

Zutrittssteuerung und Überwachungssyteme nach Maß

Telefon- und Datensysteme

Stabile IT-Strukturen sind die Basis für langfristig erfolg­reiche Unternehmen. Die Gebäude-Infrastruktur stellt die Basis eines reibungslos funktionierenden IT-Systems dar. Mit einer strukturierten Netzwerkverkabelung können bereits im Vorfeld viele wesentliche IT-Probleme vermieden werden. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen eine zukunftsorientierte, auf Ihre speziellen Anforderungen abgestimmte IT-Infrastruktur.

Zukunftssichere Netzwerkarchitektur für Telefonie und Daten